deen +49 421 9898 3300 info@amanostravel.com

11 Tage Sri Lanka

(1 Review)
Preis
ab860 €640 €
Preis
ab860 €640 €
Vollständiger Name*
Email Adresse*
Ihre Anfrage*
Zu Favoriten hinzufügen

Adding item to wishlist requires an account

337

Haben Sie Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns.
+49 421 9898 3300
info@amanostravel.com

15. Juni 2019

 

 

Fotos
Tour Details
Was sie erwartet
  • Antike Stadt Anuradhapura
  • Fischerdorf in Kuchaveli
  • Strand in Trincomalee und Arugam Bay
  • Safari im Kumana National Park
  • Fahrradtour in Ella
  • Teeproduktion in Nuwara Eliya
  • Wanderung im Horton Plains Nationalpark
  • Zugfahrt nach Kandy
  • Heiliger Zahntempel in Kandy
  • Colombo City Tour
  • Authentisches Sri Lankisches Essen

Tour Start & Ziel

Start: Colombo

Ziel: Colombo

Im Reisepreis enthalten

  • 10 Übernachtung wie im Reiseverlauf beschrieben
  • Mahlzeiten wie im Reiseverlauf beschrieben (10 x Frühstück, 10 x Abendessen)
  • Transport von der Ankunft bis zum Abflug (klimatisiertes Fahrzeug, öffentliche Verkehrsmittel)
  • Eintrittsgelder für den Kumana Nationalpark, Horton Plains Nationalpark, Heiliger Zahntempel
  • Englisch- oder Deutschsprachiger Reiseführer
  • Steuer

Nicht enthalten

  • Flugtickets
  • Weitere Eintrittsgelder
  • Weitere Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben
  • Kamera Erlaubnis
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherung
  • Visum (ca. 35 US$ bei Ankunft)
Reiseverlauf

Tag 1Ankunft in Colombo - Transfer nach Negombo

Bei Ihrer Ankunft in Colombo werden Sie von unserem Fahrer empfangen und zu Ihrer Unterkunft in den 7 km entfernten Küstenort nach Negombo gefahren. Sie können sich von ihrer Anreise erholen und z.B. unter Kokospalmen am goldenen Strand liegen oder authentisches sri lankisches Essen genießen. Je nach Ankunftszeit können Sie in einer Stadtrundfahrt durch den kleinen Fischerort die Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Negombo Lagune, die Neoklassische St. Mary Kirche und vieles mehr besichtigen.

Übernachtung: Homestay in Negombo
Mahlzeiten: -/-/A

Tag 2Antike Stadt Anuradhapura

Machen Sie eine Zeitreise zurück in die Antike und besuchen Sie die einstige Könogsstadt Anuradhapura. Schlängeln Sie sich zwischen den den uralten Dagobas mit ihren Kuppeln, den zerbröckelnden Klostegebäuden und den riesigen Pokunas (Wasserbecken). Die religiöse und politische Hauptstadt aus dem 4. Jahrhundert war 1300 Jahre erhalten geblieben, bevor sie verlassen wurde. Heute ist diese Stadt immer noch ein religiöses Zentrum der Buddhisten und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Übernachtung: Homestay in Anuradhapura
Mahlzeiten: F/-/A

Tag 3Besuch des Fischerdorfes Kuchaveli

Transfer nach Trincomalee. Am Nachmittag besuchen Sie das kleine Küstendorf Kuchaveli, in dem die Fischerei das Hauptgeschäft ist. Treten Sie in Kontakt mit einheimischen Fischern und erfahren Sie mehr über die Fischerei in Sri Lanka.

Übernachtung: Homestay in Trincomalee
Mahlzeiten: F/-/A

Tag 4Trincomalee – Strand- Optional Fischertour

Sie können diesen Tag nach Belieben nutzen und zum Beispiel am Strand schwimmen oder die Umgebung erkunden.
Die Hafenstadt and der Ostküste Sri Lankas ist seit 400 v. Christi eine wichtige Anlaufstelle für Hindus. Das Fort Frederick, dass im Jahre 1623 von den Portugiesen erbaut wurde, diente später den Holländern und Briten als Marinestützpunkt. Wenn sie über dem Fort kommen, sehen sie den berühmten Koneswaram Kovil Temple, der auf dem Swami Felsen an einer Klippe errichtet wurde. Hierher kommen Pilger aus der ganzen Welt um dem hinduistischen Gott Shiva zu ehren.

Optional: Fischertour

Übernachtung: Homestay in Trincomalee
Mahlzeiten: F/-/A

Tag 5Strand in Arugam Bay

Genießen Sie heute den Tag am Strand von Arugam Bay um in den hohen Wellen zu surfen oder die Umgebung zu besichtigen.

Übernachtung: Homestay in Arugam Bay
Mahlzeiten: F/-/A

Tag 6Kumana National Park

Weiter der Küste entlang fahren Sie heute in das Kumana National Park, dem zweitgrößten Nationalpark Sri Lankas. In einer aufregenden Safari entdecken Sie die majestätischen Elefanten, schleichende Leoparden und hunderte seltene Arten von Vögeln.

Übernachtung: Homestay in Arugam Bay
Mahlzeiten: F/-/A

Tag 7Fahrradtour in Ella

Nach dem Frühstück geht es nach Hali Ela (ca. 3 Std. Fahrt), von wo aus wir eine Fahrradtour nach Ella machen werden, um unter anderem die 9-Arch Zugbrücke zu sehen. Das kleine Ella liegt im Südosten des zentralen Berglandes, umgegeben von grünen, nebligen Hügeln und Teeplantagen und dient als idealer Rückzugsort vom geschäftigen Leben. Die Fahrradtour ist ca. 20 km lang und kann auf Wunsch selbstverständlich auch mit dem Tuk-Tuk gemacht werden.

Übernachtung: Homestay in Nuwara Eliya
Mahlzeiten: F/-/A

Tag 8Nuwara Eliya – Teeplantagen und Produktion

Nach dem Frühstück geht es weiter nach Nuwara Eliya. Die kleine Stadt ist auf 2.100 Metern Höhe gelegen und bekannt für das weltberühmte Ceylon Tee. Wir schauen in einer Teefabrik vorbei und bekommen einen Einblick in die Teeherstellung. Lassen sie bei einer heißen Tasse feinsten Ceylon Tees die atemberaubende Landschaft aus Teeplantagen, Wasserfällen und Seen auf sich wirken.

Übernachtung: Homestay in Nuwara Eliya
Mahlzeiten: F/-/A

Tag 9Horton Plains Nationalpark – Zugfahrt nach Kandy – Heiliger Zahntempel

Um 5 Uhr morgens geht es in den 20 km entfernten Horton Plains Nationalpark um direkt nach Öffnung des Parks um 6 Uhr bei klarem Wetter zu starten und die 9 km lange Wanderung zu beenden, bevor es gegen Mittag meist bewölkt und regnerisch wird. Die Wanderung führt vorbei an dem „Baker’s Fall“ und den „Worlds End Drop“.

Nach der Wanderung geht es mit dem Zug weiter durch traumhafte Landschaften und Teeplantagen nach Kandy, der zweitgrößten Stadt Sri Lankas, welche aufgrund ihrer kulturellen Geschichte zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde. Die historische Stadt galt im 16. Jahrhundert als königliche Hauptstadt und beherbergt seitdem heilige Tempel. Besuchen sie den heiligen Zahntempel, der Buddhisten aus dem ganzen Land anzieht um den Tempel zu besuchen der den heiligen Zahn des Buddha bewahrt.

Übernachtung: Homestay in Kandy
Mahlzeiten: F/-/A

Tag 10Zugfahrt nach Colombo – Colombo City Tour

Mit dem Zug fahren Sie nach Colombo und erkunden die Hauptstadt in einer zweistündigen City Tour.

Übernachtung: Homestay in Colombo
Mahlzeiten: F/-/A

Day 11Tour Ende - Rückflug

Nach dem Frühstück können sie den Tag frei gestalten bis zu ihrem Transfer zum Flughafen.

Mahlzeiten: F/-/-

Unterkunft

Alle Unterkünfte in unseren Touren werden hauptsächlich von einheimischen Familienbetriebenen Homestays, Gästehäuser, Bauernhöfe, kleine Öko-Hotels angeboten. Die Zutaten für die hausgemachten Mahlzeiten in den Unterkünften stammen hauptsächlich aus lokalem biologischem Anbau und werden oft sogar im eigenen Garten angebaut. Wir unterstützen lokale Reiseführer aus den Dörfern und nehmen ihre lokalen Insider Kenntnisse und Erfahrungen in bestimmten Orten in Anspruch um den Reisenden einen umfassenden Eindruck in die Kultur und Geschichte des Landes zu vermitteln.

Die Zimmerverfügbarkeit wird bei ihrer Buchung geprüft. Sollte die im Reiseverlauf angegebene Unterkunft bei ihrer Buchung bereits ausgebucht sein, werden wir sie in eine andere Unterkunft derselben Kategorie unterbringen.

Preis & Verfügbarkeit

Privatreise

Mindestteilnehmerzahl: 2

Datum Doppelzimmer
(pro Person bei 2 Reisenden)
Dreibettzimmer
(pro Person bei 3 Reisenden)
Vierbett-/ Familienzimmer
(pro Person bei 4 Reisenden)
Jederzeit möglich 1,220€ 930 € 860 €

 

Upgrades

Einzelzimmerzuschlag 130 €
4-Sterne-Hotel 300 €

 

Nächste Gruppenreisen

Grupengröße: 1 – 6 Reisende
Mindestteilnehmerzahl: 1 Reisende/r

Datum Einzel-Zimmer Doppelzimmer
(pro Person bei 2 Reisenden)
Dreibettzimmer
(pro Person bei 3 Reisenden)
Vierbett-Zimmer
(Pro Person bei 4 Reisenden)
04. Mai 2019
Auf Anfrage
1,350 € 1,220 € 930 €  860 €
15. Juni 2019
Garantierte Durchführung
990 € 860 € 670 €  640 €
Sie können jederzeit einen Wunschtermin für eine Gruppenreise anfragen 1,350 € 1,220 € 930 €  860 €
1 Review
Sort By:RatingDate

canettid

Solo Traveller

I had gone to Sri Lanka on my own and i admit that i was not aware i was going to be solo for the duration of the trip, i had thought that i was booking within a tour. But i had a wonderful time with my guide and owner of EuroLanka, Yusuf and our driver Thissa. they got to know me and what i wanted to see within the country and made sure i had the best experience within the short 12 days i was there. They had even changed the itinerary and added different experiences on just to suit my preferences. The country itself was absolutely beautiful, i had the true local experience from visiting small fishing towns to eating dinner with local families. I had a beautiful trip and i would recommend this tour for anyone who wants to experience the authentic Sri Lanka.

https://www.tripadvisor.de/ShowUserReviews-g297896-d12101167-r643783640-EuroLanka_Holidays-Galle_Galle_District_Southern_Province.html#

5. Januar 2019